Telefon: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 (0)5151 95 59-44
Zurück zum Seitenanfang

Aktuelle News

Ran an die Tasten, fertig los!

Sie studieren an der HSW, sind leistungsstark und engagiert? Dann nutzen Sie Ihre Chance und bewerben sich um ein Deutschlandstipendium!

Das Deutschlandstipendium verfolgt das Ziel, junge Talente zu fördern und wissenschaftlichen Nachwuchs zu sichern. Es fördert besonders begabte Studierende, die hervorragende Leistungen in Studium und Beruf erwarten lassen oder bereits erbracht haben. Ehrenamtliches und soziales Engagement sowie biografische Hürden oder besondere familiäre und persönliche Umstände finden bei der Auswahl ebenfalls Berücksichtigung.

Die Förderung beträgt 300 Euro monatlich und wird für mindestens zwei Semester und maximal bis zum Ende der Regelstudienzeit gewährt. Die eine Hälfte des Stipendiums wird durch die HSW bei privaten Förderern eingeworben, die andere Hälfte zahlt der Bund.

Individuelle Fragen sowie Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:

Kontakt
Lara Wollenhaupt
Hochschule Weserbergland
Am Stockhof 2
31785 Hameln
Tel.: +49 (0)5151 95 59-63
wollenhaupt@hsw-hameln.de

Bewerbungsschluss ist am 15. Mai 2017. Zu den Bewerbungsunterlagen gehören:

  • Bewerbungsformular
  • Motivationsschreiben im Umfang von maximal zwei Seiten
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Zeugniskopien laut Satzung der HSW für die Vergabe von Deutschlandstipendien
  • ggf. Nachweise über bisher erbrachte Studienleistungen
  • ggf. Nachweise des sozialen Engagements

Weitere Informationen finden Sie unter Studienfinanzierung.

Bildungsberater öffnen
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.hsw-hameln.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.