Tel.: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 5151 9559-44

Ihre Ansprechpartner

Prof. Dr. Michelle Peters

Professorin für Rechnungswesen und Controlling
Raum:3.05

Profil

Berufliche Qualifikation

  • seit 10/2020 Professorin für Controlling und Rechnungswesen an der Hochschule Weserbergland

  • 2018 - 09/2020 Angestellte Steuerberaterin (Managerin) bei Ernst & Young Hannover im Bereich Business Tax Services (Private Client Services)

  • 2017 - heute Tätigkeit als Steuerberaterin in eigener Praxis

  • 2017 - heute Lehrtätigkeit für diverse Lehrinstitute, u.a. für die Lehrgangswerk Haas GmbH & Co.KG (Ausbildung angehender Steuerberater) und das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.

  • 2016/2017 Steuerberaterprüfung

  • 2016 Promotion an der Leibniz Universität Hannover (Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung). Thema der Dissertation: Ökonomische Analyse ausgewählter Reformen der Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung

  • 2012 - 2017 Mitarbeiterin bei der BRG Treuhand und Revisionsgesellschaft mbH

  • 2011 - 09/2020 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung an der Leibniz Universität Hannover

  • 2011 Werkstudentin bei PWC Hannover, Bereich Tax

  • 2006 - 2011 Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Leibniz Universität Hannover. Abschlüsse: Bachelor und Master of Science (Major "Accounting and Taxation")

  • 2000 - 2006 Hölty-Gymnasium Wunstorf; Abschluss: Abitur

Veröffentlichungen

Zeitschriftenbeiträge

  • Muraz, Michelle/Zieseniß, Roland (2019): Durch Neuregulierung geschaffene (Übergangs-) Wahlrechte als bilanzpolitisches Instrument - Eine Analyse von Pensionsrückstellungen nach BilMoG, in: Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP), 5, S. 575-595.

  • Haak, Marcel/Muraz, Michelle/Zieseniß, Roland (2018): Joint Audits: Does the Allocation of Audit Work Affect Audit Quality and Audit Fees?, in: Accounting in Europe (AIE), 15 (1), S. 55-80

  • Lilge, Alexandra/Muraz, Michelle (2018): Neue Bestätigungsvermerke kapitalmarktorientierter Pflichtanwender - eine empirische Analyse von Themen und Aufbau, in: Betriebsberater (BB), 36, S. 2094-2096.

  • Muraz, Michelle (2017): Neuer Bestätigungsvermerk - erste empirische Evidenz, in: Betriebsberater (BB), 43, S. 2542-2544.

  • Muraz, Michelle (2016): Höhere Schwellenwerte nach § 267 HGB - Auswirkungen auf den Prüfungsmarkt, in: Die Wirtschaftsprüfung (WPg), 18, S. 1023-1029.

Aktuelle Arbeitspapiere

  • Lilge, Alexandra/Peters, Michelle: How Key Audit Matter can Induce Inefficient Investment Behavior

  • Peters, Michelle/Reineke, Rebecca: Conforming vs. Non-Conforming Tax Avoidence: Model Theoretic Analyses

  • Peters, Michelle: Tax CMS: Eine modelltheoretische Analyse

  • Peters, Michelle/Zieseniß, Roland: Audit Quality and Work Allocation in Joint Audit Settings.

  • Peters, Michelle/Wielenberg, Stefan: How Engagement Quality Reviews Enhance Incentives for Audit-Related Services

Aktivitäten in der Lehre

  • Dozentin für diverse Veranstaltungen im Bereich Rechnungslegung, Controlling und betriebswirtschaftliche Steuerlehre

  • Betreuung von Seminararbeiten, Bachelor- und Master-Thesen. Themengebiete: Externes Rechnungswesen (HGB, IFRS), Internes Rechnungswesen, Jahresabschlussprüfung, Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, allgemeine BWL

Aktivitäten in Forschung und Entwicklung

  • Projekt Open BWL an der Hochschule Weserbergland

Weiterbildung

  • Vorbereitungslehrgang auf die Steuerberaterprüfung bei der Lehrgangswerk Haas GmbH & Co.KG 2016/2017

Auszeichnungen

  • Deloitte Excellence Award für herausragende Masterarbeiten

Sonstige Aktivitäten

  • Lehrtätigkeit für diverse Lehrinstitute, u.a. für die Lehrgangswerk Haas GmbH & Co.KG (Ausbildung angehender Steuerberater) und das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V.




Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Statistiken
Durch Statistikcookies können anonym Informationen gesammelt werden, wie Besucher mit der Webseite interagieren.

Cookie-Historie