Telefon: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 (0)5151 95 59-44
Zurück zum Seitenanfang

Weiterbildung

Zertifikatsstudiengang: Die digitale Zukunft gestalten

Philosophie

Unter digitaler Transformation verstehen wir den durch digitale Technologien beschleunigten Veränderungsprozess, der Gesellschaft und Unternehmen betrifft. Dieser Prozess wird von Menschen gestaltet, die interdisziplinär und unternehmerisch denken und handeln müssen. Der Fokus im Zertifikatsstudium liegt daher neben der Technik auf neuen Formen der Zusammenarbeit und der wirtschaftlichen Absicherung von Innovation. Nur durch mehr Flexibilität, Kreativität und Agilität können die Herausforderungen gemeistert und dabei Kundennutzen und Unternehmenswert gesteigert werden.

Auf einen Blick

  • 1

    Abschluss

    Hochschulzertifikat „Certified Digital Transformation Manager“

  • Beginn

    Jährlich im November

  • 3

    Dauer

    12 Monate

  • 5

    Kosten

    6.750 Euro (Umsatzsteuer befreit), Eine Förderung durch Weiterbildung in Niedersachsen (WIN) ist möglich.

Die Weiterbildung im Detail

  • Inhalte

    Der Zertifikatsstudiengang „Die digitale Zukunft gestalten“ für Manager besteht aus insgesamt sieben Modulen:

    • Grundlagen Digitale Transformation
    • Grundlegende Technologien der Digitalisierung
    • Prozessmanagement & -optimierung
    • Produkt-, Service- & Geschäftsmodell-Innovation mittels Design Thinking
    • Digitale Geschäftsmodellentwicklung
    • Digitale Transformation & Persönlichkeit
    • Praxisprojekt
    Zielgruppe

    Das Programm richtet sich an Digitale Talente, (Nachwuchs-) Führungskräfte, Projektmanager, Meister, Ausbilder und alle, die die digitale Zukunft im Unternehmen gestalten wollen.

    Blended Learning und Praxistransfer

    Auch in diesem Programm arbeitet die HSW mit ihrem bewährten Blended Learning Ansatz. Dieser besteht aus einer Verknüpfung von Theorie und Praxis und beinhaltet neben klassischen Präsenzveranstaltungen individuelle Selbststudienphasen. Der Content wird den Teilnehmern über unser Learning Management System ILIAS zur Verfügung gestellt, welches auch für den kooperativen und kommunikativen Austausch zwischen den Teilnehmern und für die Betreuung durch die Dozenten genutzt werden kann.

  • Ablauf

    In verschiedenen Themenfeldern arbeiten die Teilnehmer zwölf Monate lang berufsbegleitend an ihren digitalen Kompetenzen. Dabei durchlaufen sie sieben Module, wovon jedes Modul in der Regel aus 28 Präsenzstunden besteht.

    Dabei finden die Seminare in etwa einmal im Monat an einem Freitag und Samstag (in der Regel von 9 bis 18 Uhr) an der HSW statt.

    Zwischen zwei Präsenzen gibt es Selbststudienphasen zur Vor- und Nachbereitung der Inhalte. Hierfür sind etwa vier Stunden Zeitaufwand pro Woche einzuplanen. Es ist für uns selbstverständlich, dass wir den Teilnehmern auch während dieser Zeit mit qualifizierten Dozenten  über ILIAS, aber auch mit virtuellen Präsenzveranstaltungen in Webinaren zur Seite stehen.

    Durch das Ablegen einer Prüfung (Projektbericht, Projektpräsentation) können Sie mit dem Programm 16 ECTS-Punkte erwerben.

    Gerne beraten wir Sie vorab zu dem Programm!

  • Ihre Vorteile

    • Sie lernen die Grundlagen der digitalen Transformation kennen und können beurteilen, wo Ihr Unternehmen steht.
    • Sie kennen grundlegende Technologien der Digitalisierung und können deren Einsatzpotenziale beurteilen.
    • Sie kennen die Grundlagen des Prozessmanagements und sind in der Lage, Ansatzpunkte für die Optimierung bzw. Digitalisierung von Prozessen zu identifizieren.
    • Sie lernen neue Ansätze des Innovationsmanagements kennen und wenden agile Methoden wie Design Thinking an.
    • Sie sind in der Lage, Geschäftsmodelle zu analysieren und die Potenziale der Digitalisierung für neue Geschäftsmodelle zu erkennen.
    • Sie reflektieren Ihre persönliche Haltung in Bezug auf Veränderungen, entwickeln ein Verständnis für die Bedeutung der Menschen in Veränderungsprozessen und lernen neue Formen der Zusammenarbeit kennen.
    • Sie wenden die erworbenen Kompetenzen in einem konkreten Praxisprojekt an und schaffen damit einen direkten Mehrwert für Ihr Unternehmen.
Bildungsberater öffnen
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.hsw-hameln.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.