Tel.: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 5151 9559-44

Aktuelle News

MBA-Studiengang ab Herbst 2022 mit neuen Studieninhalten

Der weiterführende MBA-Studiengang „General Management“ an der HSW bereitet Studierende optimal auf verantwortungsvolle Managementaufgaben vor. Passend zum 10-jährigen Bestehen wurde er nun mit neuen Modulen aus den Themenfeldern Digitalisierung und Nachhaltigkeit aufgefrischt.

Beide Themen werden im Berufsleben immer wichtiger und sind nicht mehr wegzudenken. Dies gilt insbesondere für Führungskräfte. Der berufsbegleitende MBA-Studiengang an der HSW ist eine Möglichkeit, die hier benötigten Kompetenzen zu erwerben. Dabei lernen angehende Manager beispielsweise, sich mit strukturellen Herausforderungen der modernen Weltwirtschaft sowie mit wichtigen Theorien, Prinzipien und Methoden der Betriebswirtschaftslehre auseinanderzusetzen.

Zukünftig wird es wichtiger denn je sein, mit digitalisierten Geschäftsmodellen zur Nachhaltigkeit beizutragen. Und genau hier setzt das überarbeitete Curriculum des MBA an. Die klassischen Vertiefungsfächer wurden abgeschafft, dafür werden die Studierenden nun auf drei mögliche Karrierewege vorbereitet: Auf eine Rolle in der Führungsetage, auf eine Stelle im Projektmanagement oder auf eine Tätigkeit als Fachexperte in einem spezifischen Themenfeld. Sämtliche Studieninhalte knüpfen an die beruflichen Erfahrungen der Studierenden an. Themen wie Führung, Personalmanagement, Nachhaltiges Marketing und Vertriebsmanagement oder aber auch Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind Teil des Ganzen.

Das Nachhaltigkeit und Digitalisierung auch an der HSW wesentliche Themen sind, das wurde erst kürzlich deutlich. Während unter Leitung der HSW Anfang November das Zentrum für digitale Transformation und neue Arbeit in den Räumlichkeiten des Kaisersaals im Hamelner Bahnhof eröffnet wurde, packte das HSW-Team in dieser Woche direkt an. Im Rahmen eines Team-Events pflanzten die Mitarbeiter der Hochschule rund 300 Bäume in einem heimischen Forst und wollen damit ein Zeichen setzen, das gut zum neu überarbeiteten MBA passt.

Zum Masterstudiengang an der HSW:
Das MBA-Studium umfasst zweieinhalb Jahre. Mit insgesamt 30 Wochenenden (jeweils Freitag nachmittags und samstags) in Präsenz ist eine gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium gegeben. Hinzu kommen das Selbststudium von zu Hause aus sowie ein in das Studium integrierter zweiwöchentlicher Studienaufenthalt an der Pfeiffer University in Charlotte/USA. Der nächste Studienstart ist im Herbst 2022. Auch für den kommenden Jahrgang bietet die HSW einen Frühbucherrabatt an. Wer sich zeitnah für den MBA entscheidet und seinen unterschriebenen Studienvertrag bis zum 28. Februar 2022 einreicht, der kann 500 Euro Studiengebühren sparen.

Interesse geweckt? Dann spreche uns gerne persönlich an!

Dein Ansprechpartner:
Martin Kreft
Bildungsberatung
Tel.: +49 5151 95 59-62
kreft@hsw-hameln.de

Bild: Seit 10 Jahren bereitet der Master-Studiengang "General Management" Studierende erfolgreich auf Managementaufgaben vor. Nun wartet er ab Herbst 2022 mit neuen Inhalten auf.

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Statistiken
Durch Statistikcookies können anonym Informationen gesammelt werden, wie Besucher mit der Webseite interagieren.

Cookie-Historie