Tel.: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 5151 9559-44

Aktuelle News

Verkürzt zum berufsbegleitenden Studienabschluss

HSW erhält Akkreditierung für Wirtschaftsinformatik und Betriebswirtschaftslehre. Studienstart bereits im Herbst 2021.

Bereits ab Herbst kommenden Jahres bietet die HSW zwei weitere berufsbegleitende Studiengänge an. In dieser Woche wurden sowohl der Studiengang Betriebswirtschaftslehre als auch der Studiengang Wirtschaftsinformatik akkreditiert. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Das Besondere: Beide Studiengänge richten sich an Personen mit einer bereits abgeschlossenen Berufsausbildung. Durch Anrechnung der beruflichen Vorqualifikation verkürzt sich die Studienzeit von vier auf drei Jahre. Dadurch fallen deutlich geringere Studiengebühren als bei ähnlichen Studiengängen mit vergleichbarem Abschluss an.

Betriebswirtschaftslehre studieren kann, wer über eine Hochschulzugangsberechtigung sowie eine kaufmännische Ausbildung als Bank- oder Industriekaufmann verfügt. Weitere kaufmännische Ausbildungsberufe werden derzeit hinsichtlich ihrer Anrechnungsmöglichkeiten im Rahmen des Forschungsvorhabens "Open BWL" an der HSW geprüft.

Wirtschaftsinformatik studieren kann, wer über eine Hochschulzugangsberechtigung sowie eine Ausbildung im Bereich der Informatik, beispielsweise als IHK Fachinformatiker in Systemintegration oder Anwendungsentwicklung, IHK-Informatikkaufmann, IHK IT-System-Elektroniker oder IHK IT-System-Kaufmann verfügt. Darüber hinaus muss eine mindestens einjährige IT-orientierte Berufserfahrung nach Abschluss der Erstausbildung vorgewiesen werden.

Studienstart ist jeweils im September eines jeden Jahres. Bewerbungsschluss ist der 31.07.2021.

Weitere Informationen zu den neuen Studiengängen, den Zulassungsvoraussetzungen und dem Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Studiengangsseite zu Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu einem individuellen Beratungsgespräch.

Ihr Ansprechpartner:
Martin Kreft
Bildungsberatung, Berufsbegleitendes Studium
Tel.: +49 5151 9559-62
kreft@hsw-hameln.de

Bild: Ab Herbst 2021 kann an der Hochschule Weserbergland innerhalb von nur drei Jahren berufsbegleitend studiert werden.

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendig
Notwendige Cookies sind erforderlich, um die Webseite nutzbar zu machen. Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen wie beispielsweise die Seitennavigation und den Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite. Ohne diese Cookies kann die Webseite nicht ordnungsgemäß funktionieren.

Statistiken
Durch Statistikcookies können anonym Informationen gesammelt werden, wie Besucher mit der Webseite interagieren.

Cookie-Historie