Telefon: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 (0)5151 95 59-44
Zurück zum Seitenanfang

Veranstaltungen

Vortrag „Wie die Digitalisierung die Steuerberaterbranche verändert“

Analog war gestern. Was haben Big Data, Künstliche Intelligenz und Disruptive Geschäftsmodelle mit der
Steuerberaterbranche zu tun? Die Antwort lautet: jede Menge!

Die HSW lädt herzlich zum kostenlosen Vortrag „Wie die Digitalisierung die Steuerberaterbranche verändert“ von Stefan Seidel (DATEV) ein. Wo das Internet und digitale Prozesse in der Steuerberaterbranche schon jetzt den Ton angeben und wohin die Reise gehen wird, werden Sie in diesem Vortrag erleben. Als Gastgebender Professor des Vortrags freut sich Prof. Dr. Jörg-Rafael Heim, Professor für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Controlling, Energiewirtschaft, Sie an der HSW begrüßen zu dürfen.

Termin
Dienstag, 17. April 2018
17:30 Uhr
Hochschule Weserbergland
4. Etage

Anmeldungen nimmt Pauline Schneiders per E-Mail an schneiders@hsw-hameln.de entgegen.

Zum Referenten
Dipl.-Kfm. Stefan Seidel ist Leiter der DATEV-Niederlassung Hannover und Abteilungsleiter für
den DATEV-Regionalvertrieb Nord. Nach seinem BWL-Studium an der Georg-August-Universität in Göttingen erfolgte der Berufseinstieg im Bereich E-Commerce als Vorstandsassistent beim Zigarrenhersteller Dannemann in Ostwestfalen. Es folgten zwei Stationen im Bereich Consulting und Projektmanagement in Berlin und Wiesbaden, bevor Seidel 2003 bei der DATEV als Kanzleibetreuer in Kassel anfing. Hier arbeitet er seitdem in verschiedenen Fach- und Führungspositionen. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind die Vertriebsleitung Norddeutschland sowie die Funktion des DATEV-Repräsentanten der Region.

17.04.2018 , 17:30Uhr - 19:00Uhr
Hochschule Weserbergland
Am Stockhof 2
31785 Hameln
Bildungsberater öffnen
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.hsw-hameln.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.