Telefon: Wir beraten Sie gerne persönlich: +49 (0)5151 95 59-44
Zurück zum Seitenanfang

Veranstaltungen

ZediTA: Keynote und Podiumsdiskussion "Resilienz - mehr innere Kraft durch Rückschläge gewinnen"

Das Tempo des Wandels nimmt in Zeiten der Digitalisierung und Automatisierung weiter zu. Durch die resultierende Informationsflut und die stetig steigenden Anforderungen im beruflichen, wie auch im privaten Kontext, verschärft sich die psychische Belastung jedes Einzelnen. Vor diesem Hintergrund führt das ZediTA-Team gleich zwei Veranstaltungen zum Themenkomplex psychische Widerstandsfähigkeit (Resilienz) durch. Anfang Oktober werfen wir durch drei Kurzvorträgen drei verschiedene Perspektiven auf das Thema Resilienz.

Speaker:
Johannes Floors (Sportler, Paralympicssieger) | Johannes ist mit einem Fibula-Gendefekt auf die Welt gekommen und ließ sich die mit 16 Jahren die Beine amputieren – heute sagt er, es war die beste Entscheidung seines Lebens
Myriam Schlüter (Psychologin) | Myriam leitet die Ankerlicht, eine Privatpraxis für Psychotherapie. Myriam wirft eine psychologische Perspektive auf das Thema.
Christine Steffen (Gründerin) | Christine bezeichnet sich als Social Entrepreneur und baut einen Generationenhof in Bad Münder auf. Dabei hat sie in der Praxis einer Unternehmensgründerin schon einiges erlebt – hiervon berichtet Christine.

Die drei Speaker werden jeweils einen Kurzvortrag aus einer jeweils anderen Perspektiven zu dem Thema Resilienz halten. Zwischen den Vorträgen wird es eine kleine Pause und ausreichend Gelegenheit zum Austausch geben.

Für eine bessere Planung wird um Anmeldung über zedita.de gebeten.

01.10.2019 , 18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Hochschule Weserbergland
Innovation Lab
Am Stockhof 2
31785 Hameln
Bildungsberater öffnen
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Mit Ihrem Besuch auf www.hsw-hameln.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.