Kontakt

Zentrale

Telefon: +49 5151 9559-0
[email protected]

Zur Kontaktseite
>> Home > HSW tritt dem Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ bei

HSW tritt dem Unternehmensnetzwerk "Erfolgsfaktor Familie" bei

Die HSW ist dem Unternehmensnetzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ beigetreten, welches vom Bundesfamilienministerium und der Deutschen Industrie- und Handelskammer initiiert wurde. Ziel des Netzwerkes ist es, das Engagement und die Erfahrungen aller Mitglieder zu bündeln und langfristige Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familienverantwortung zu entwickeln.

An der HSW spielt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie seit Jahren eine wichtige Rolle und trägt entscheidend zur Zufriedenheit und Motivation der Mitarbeitenden bei. HSW-Präsident Prof. Dr. Peter Britz betont, dass es wichtig sei, „auf Augenhöhe zu kommunizieren und das offene Gespräch zu suchen. Und zwar von beiden Seiten.“

Die rund 40 festangestellten Mitarbeitenden der HSW können nach Absprache mit ihren Führungskräften ihre Arbeitszeit flexibel einteilen und haben keine vorgeschriebene Kernarbeitszeit. Sie haben die Möglichkeit, von der Hochschule, von zu Hause aus, vom hochschuleigenen zedita digitalhub am Hamelner Bahnhof oder von einem anderen Ort aus zu arbeiten. Darüber hinaus finden Präsenz- und Online-Meetings statt.

Die Mitgliedschaft im Netzwerk „Erfolgsfaktor Familie“ ermöglicht der HSW den Austausch mit anderen Unternehmen und den Zugang zu weiteren Unterstützungsangeboten für die eigenen Beschäftigten. Die Hochschule erhofft sich dadurch, von den Erfahrungen und guten Beispielen anderer Unternehmen zu profitieren und gemeinsam innovative Lösungen zu entwickeln.

Weitere Informationen finden Sie im Pressebereich.